Typhochlaena seladonia

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kostenloser Versand für Bestellungen aus dem Inland ab 100 €

Lieferzeit 3 - 7 Werktage

Eine Wunderschöne Zwergvogelspinne. 


Herkunft: Brasilien

Adultgröße: ca. 2,5 cm
Schutzstatus: Nein
Adult mit: ca. 2 Jahren
Luftfeuchtigkeit:  70-80 %
Temperatur: 25-28 Grad
Terrariumgröße: 20x20x20 bis 20x20x30

Beschreibung

Created with Sketch.

Typhochlaena seladonia zählen zweifelsohne zu den schönsten unter den Vogelspinnen. Die Prächtigen Farben fließen harmonisch ineinander über und erzeugen ein schillerndes Spektrum.

Sie gehören zu den Baumbewohnenden Spinnen dort bauen sie sich aus Flechten, Rinde und trockenem Moos eine Falltür. Daher hat es sich bewährt ein keines stück gebogene Korkrinde oder mit gebohrtem Loch schräg in der Behausung anzubringen und ihr das Baumaterial zur Verfügung zu stellen. Vor ihrer Falltür sollte auch das frisch getötete Futter (bei Heimchen und Ofenfischen zb.)  platziert werden. Die Typhochlaena seladonia sind sehr stressempfindlich was herrumflitzendes Futter angeht. Wenn sie noch sehr klein sind nehmen sie Drosophila sehr gut an da diese eher ruhiger sind. Später kann man einfach Puppen ins Terrarium geben dann fangen sie sich die frisch geschlüpften Fliegen.

Für die zeit der Aufzucht eignen sich zb. die Aufzuchtdose rund 175ml mit Schaumstoffstopfen, der Boden sollte mit Erde und Moos bedeckt sein und immer leicht feucht gehalten werden. 

 
Als Futter eignen sich: Drosophila, Ofenfische, Heimchen, Maden und Fliegen. Immer der Größe der Spinne angepasst.